Cover von Friedrich Kalpensteins Roman Gruppentherapie. Ein Mann im Anzug ist zu sehen, der sein Hemd auseinanderzieht. Auf seinem Unterhemd ist der Titel des Buches zu sehen.

Gruppentherapie

Ein humorvoller Roman für Schlagerliebhaber und Schlagerhasser.

Ben, dreißig Jahre alt, ist Architekt. Nachdem er sich in München mit seinem eigenen Architekturbüro finanziell übernommen hat, löst sich sein gesamtes Investment in Luft auf – und damit auch seine Selbstständigkeit. Geld muss schnellstens in die Kasse. Sascha, sein bester Freund aus früheren Bandzeiten, nutzt seine Kontakte nach Mallorca und verschafft ihm dort ein Engagement als Partysänger.

Schnell wird Ben zum angesagten Stimmungsmacher, der sich in kürzester Zeit eine beachtliche Fangemeinde aufbaut. Zwischenzeitlich nimmt Ben in München die Chance wahr, als Architekt in einem angesehenen Architekturbüro wieder Fuß zu fassen. Ganz nebenbei wirft er sich in eine Beziehung mit Clarissa, der Tochter seines Chefs. Niemals dürfen die beiden von seinem Doppelleben mit Perücke und Goldkettchen auf Malle erfahren. Die Tatsache, dass Ben auch auf Mallorca eine Liaison mit der Barfrau Eva pflegt, macht die Sache nicht einfacher.

Ein Spießrutenlauf beginnt.

Zum Artikel auf Amazon (externer Link)
Pfeil rechts

Zum Hörbuch auf Audible (externer Link)
Pfeil rechts

Zurück zur Übersicht
Pfeil rechts
Cover von Friedrich Kalpensteins drittem Herbert-Roman Männerferien. Das Cover ist blau.

Männerferien

Leinen los für turbulente Tage auf hoher See. 

Herbert bucht mit seiner Freundin Anja eine romantische Kreuzfahrt. Doch es kommt anders als geplant.

Zum Buch
Pfeil rechts
Cover von Friedrich Kalpensteins fünftem Herbert-Roman Gipfelträumer. Das Cover ist violett.

Gipfelträumer

Gipfelträumer - BILD-Bestseller Top20 von #1 Kindle Humor Autor Friedrich Kalpenstein. 

Herbert hat mittlerweile seine berufliche Passion gefunden und dem Finanzamt den Rücken gekehrt.

Zum Buch
Pfeil rechts
Cover von Friedrich Kalpensteins zweitem Herbert-Roman Wie Champagner. Das Cover ist rot.

Wie Champagner

Good bye, Singleleben.

Am Ende seines Urlaubs auf Rhodos hat Herbert seine Jugendliebe Anja wiedergetroffen. Nach einer halben Ewigkeit. Nun schwebt er im siebten Himmel, denn es ist nicht bei diesem einen zufälligen Wiedersehen geblieben.

Zum Buch
Pfeil rechts

Gerne mehr davon!

Alle Romane und Hörbücher von Friedrich Kalpenstein finden Sie hier:

Alle meine Werke
Pfeil rechts