Die besten Geschichten schreibt das Leben

Meine Helden des Alltags

Sie tragen Lederhosen, Anzüge oder Badehose und stellen sich den Herausforderungen, die das Leben für sie bereithält. Wobei so eine Badehose im Schwimmbecken schon mal abhanden kommen kann (Sie haben ihr Ziel erreicht). Vielleicht ist genau dies das Erfolgsrezept von Herbert, Hans, Ben & Co. Weil wir sie aus unserem näheren Umfeld kennen oder es selbst sind. In jedem von uns steckt ein kleiner Superstar. Lassen Sie ihn raus! Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen mit meinen Helden des Alltags!

Ihr
Friedrich Kalpenstein

fd0e986a-a31b-4362-a1e0-gggg3bb63vb183c45.jpg

Alles über mich
Pfeil rechts

https://www.youtube.com/watch?v=V_3Am96T2Ws

https://youtu.be/CPDTEkrIINs

Das Buchcover zum Auftakt einer neuen Provinzkrimi-Reihe von Friedrich Kalpenstein. Prost, auf die Wirtin! Auf dem Cover ist eine Schiefertafel, auf der mit Kreide der Buchtitel geschrieben ist. Im Vordergrund stehen zwei Bierkrüge auf dem Tisch, von denen einer eine Schaumkrone hat. Daneben sitzt auf einem Stuhl ein Langhaardackel, der ein Lebkuchenherz mit der Aufschrift: I mog di, um den Hals trägt. Neben der Tafel an der Wand hängt ein Hirschgeweih.

Prost, auf die Wirtin

BILD-Bestseller 

»Zefix! Immer, wenn es am ungünstigsten ist, werden die Leut’ umgebracht!«

Das Hörbuch wird gelesen von HELMFRIED VON LÜTTICHAU

Zum Buch
Pfeil rechts
Cover von Friedrich Kalpensteins Roman Gruppentherapie. Ein Mann im Anzug ist zu sehen, der sein Hemd auseinanderzieht. Auf seinem Unterhemd ist der Titel des Buches zu sehen.

Gruppentherapie

Ben, dreißig Jahre alt, ist Architekt. Nachdem er sich in München mit seinem eigenen Architekturbüro finanziell übernommen hat, löst sich sein gesamtes Investment in Luft auf – und damit auch seine Selbstständigkeit.

Zum Buch
Pfeil rechts
Das Cover des 6. Teils der Tischler-Reihe. Prost, auf die Gaukler. auf dem Cover ist Resi, die Dackeldame, zu sehen. Sie trägt einen Hut und sitzt auf einem Biertisch. Hinter ihr ist eine Brotzeit. Der Tisch steht in einem Bierzelt.

Prost, auf die Gaukler

»Nur weil ein Lied nicht gefällt, bringt man doch nicht gleich den Sänger um!« 

Das Hörbuch wird gelesen von HELMFRIED VON LÜTTICHAU

Erscheinungsdatum: 06.12.2022

Zum Buch
Pfeil rechts

Gerne mehr davon!

Alle Romane und Hörbücher von Friedrich Kalpenstein finden Sie hier:

Alle meine Werke
Pfeil rechts