Zu sehen ist das Cover zu Wurststullen auf Bali. Das Cover ist in unterschiedlichen Blautönen gehalten. Es zeigt drei Bäume, durch die die Sonne scheint. Links ist noch ein orangefarbenes Verkehrsschild zu sehen. Das Cover ist gezeichnet.

Wurststullen auf Bali

Laute Musik im Kopfhörer, das Taxi nicht gesehen und statt Surfen auf Bali heißt es für Sascha nun vier Wochen Reha bei seinen Eltern. Aber alles halb so wild für Digital Native Sascha. Mit Smartphone und viel Phantasie inszeniert er seinen Urlaub kurzerhand im Keller des Elternhauses. Kompliziert wird die Sache erst, als Saschas Freundin Jana ankündigt, ihn auf Bali zu besuchen...

Diese Kurzgeschichte ist ausschließlich als Hörbuch bei Audible erhältlich.

Zum Hörbuch auf Audible (externer Link)
Pfeil rechts

Zurück zur Übersicht
Pfeil rechts
Das Cover von Prost, auf die Jugend. Resi, die Dackeldame sitzt auf einem Waldweg. Hinter ihr ist ein Jägerstand zu sehen.

Prost, auf die Jugend

BILD-Bestseller

»Was hat dieser junge Kerl in seinem Leben nicht noch alles vor sich gehabt? Noch interessanter ist jedoch, was er hinter sich gelassen hat.«

Das Hörbuch wird gelesen von HELMFRIED VON LÜTTICHAU

Zum Buch
Pfeil rechts
Das Cover von Prost, auf die Erben. Es ist in grün gehalten. Resi, die Dackeldame sitzt mit einem bayrischen Hut auf einem Sessel. Neben ihr ist eine Tasse und eine Kanne.

Prost, auf die Erben

BILD-Bestseller

»Sind wir jetzt schon zuständig, wenn die Leut‘ im Bad ausrutschen?«

Das Hörbuch wird gelesen von HELMFRIED VON LÜTTICHAU

Zum Buch
Pfeil rechts
Das Buchcover zum Auftakt einer neuen Provinzkrimi-Reihe von Friedrich Kalpenstein. Prost, auf die Wirtin! Auf dem Cover ist eine Schiefertafel, auf der mit Kreide der Buchtitel geschrieben ist. Im Vordergrund stehen zwei Bierkrüge auf dem Tisch, von denen einer eine Schaumkrone hat. Daneben sitzt auf einem Stuhl ein Langhaardackel, der ein Lebkuchenherz mit der Aufschrift: I mog di, um den Hals trägt. Neben der Tafel an der Wand hängt ein Hirschgeweih.

Prost, auf die Wirtin

BILD-Bestseller 

»Zefix! Immer, wenn es am ungünstigsten ist, werden die Leut’ umgebracht!«

Das Hörbuch wird gelesen von HELMFRIED VON LÜTTICHAU

Zum Buch
Pfeil rechts

Gerne mehr davon!

Alle Romane und Hörbücher von Friedrich Kalpenstein finden Sie hier:

Alle meine Werke
Pfeil rechts