Das Cover von Prost, auf die Jugend. Resi, die Dackeldame sitzt auf einem Waldweg. Hinter ihr ist ein Jägerstand zu sehen.

Prost, auf die Jugend

Der amüsante Provinzkrimi von Bestseller- und #1-Kindle-Humor-Autor Friedrich Kalpenstein.

»Was hat dieser junge Kerl in seinem Leben nicht noch alles vor sich gehabt? Noch interessanter ist jedoch, was er hinter sich gelassen hat.«

Tom Wiesinger, Stiefsohn eines angesehenen Rechtsanwalts, wird abseits eines Forstweges in den Chiemgauer Alpen tot aufgefunden. Wie sich schnell herausstellt, hatte er mit seinen Mitschülern das bestandene Abitur auf einer Almhütte gefeiert. Doch wer hat den Neunzehnjährigen auf seinem Nachhauseweg umgebracht?

Hauptkommissar Tischler steht vor einem Rätsel. Denn die ersten Ermittlungen zeigen, dass Tom allseits beliebt war. War schlussendlich genau das der Grund, warum der sportliche Womanizer sterben musste?

Zum Artikel auf Amazon (externer Link)
Pfeil rechts

Zum Hörbuch auf Audible (externer Link)
Pfeil rechts

Zurück zur Übersicht
Pfeil rechts
Das Cover von Prost, auf die Erben. Es ist in grün gehalten. Resi, die Dackeldame sitzt mit einem bayrischen Hut auf einem Sessel. Neben ihr ist eine Tasse und eine Kanne.

Prost, auf die Erben

BILD-Bestseller

»Sind wir jetzt schon zuständig, wenn die Leut‘ im Bad ausrutschen?«

Das Hörbuch wird gelesen von HELMFRIED VON LÜTTICHAU

Zum Buch
Pfeil rechts
Das Cover von Prost, auf die Künstler. Es ist der neunte Teil der Tischler-Reihe. Die Dackeldame Resi sitzt mit einem Strohhut auf einem Stuhl und hat einen Pinsel im Maul. Sie sitzt vor einer Staffelei, auf dem ein Ölgemälde steht, das eine Dorfkirche zeigt.

Prost, auf die Künstler

»Manche Leut’ leben für die Kunst. Andere sterben wegen ihr!«

Das Hörbuch wird gelesen von HELMFRIED VON LÜTTICHAU

Erscheinungstermin: 05. März 2024

Zum Buch
Pfeil rechts
Das Buchcover zum Auftakt einer neuen Provinzkrimi-Reihe von Friedrich Kalpenstein. Prost, auf die Wirtin! Auf dem Cover ist eine Schiefertafel, auf der mit Kreide der Buchtitel geschrieben ist. Im Vordergrund stehen zwei Bierkrüge auf dem Tisch, von denen einer eine Schaumkrone hat. Daneben sitzt auf einem Stuhl ein Langhaardackel, der ein Lebkuchenherz mit der Aufschrift: I mog di, um den Hals trägt. Neben der Tafel an der Wand hängt ein Hirschgeweih.

Prost, auf die Wirtin

BILD-Bestseller 

»Zefix! Immer, wenn es am ungünstigsten ist, werden die Leut’ umgebracht!«

Das Hörbuch wird gelesen von HELMFRIED VON LÜTTICHAU

Zum Buch
Pfeil rechts

Gerne mehr davon!

Alle Romane und Hörbücher von Friedrich Kalpenstein finden Sie hier:

Alle meine Werke
Pfeil rechts