Cover von Inselhippies, dem siebten Teil der erfolgreichen Herbert-Reihe. Herbert steht vor einem grünen VW Käfer. Er trägt in der einen Hand einen Brautstrauß, in der anderen hält er ein Verkehrsschild mit der Aufschrift: Playa, Beach, Strand. Herbert trägt eine knielange Lederhose, Wadenwärmer und FlipFlops. Auf dem Cover sind ebenfalls zwei Buttons aufgedruckt. Button 1: #1 Kindle Humor Autor. Button 2: BILD Bestseller.

Inselhippies

»Sie dürfen die Braut jetzt küssen!«

Als Herbert um die Hand seiner Anja anhält, hatte er eine klare Vorstellung von seiner Hochzeit. Doch da hat er die Rechnung ohne seine Schwiegermutter gemacht. Als die nämlich Anja für das perfekte Brautkleid in den Süden lockt, dauert es nicht lange, bis Herbert die Hiobsbotschaft ereilt: »Wir heiraten auf Ibiza!«

Ein rauschendes Fest soll es sein mit allem, was dazu gehört. Kurzerhand reist Herbert seiner Anja hinterher um Schadensbegrenzung zu betreiben. Unterstützung findet er in seinem Trauzeugen Hans, der es kaum erwarten kann, auf echte Hippies zu treffen. Dass Herbert auf Ibiza nicht zur Ruhe kommt, liegt auf der Hand. Als dann auch noch die Planung der Traumhochzeit ungeahnte Höhen erreicht, droht der schönste Tag des Lebens zum Albtraum zu werden ...

Ein Roman für Verliebte, Verlobte, Geschiedene und Hippies.

Das Hörbuch zu INSELHIPPIES ist ab dem 27.12.2019 erhältlich

Zum Artikel auf Amazon (externer Link)
Pfeil rechts

Zum Hörbuch auf Audible (externer Link)
Pfeil rechts

Zurück zur Übersicht
Pfeil rechts
Cover von Friedrich Kalpensteins drittem Herbert-Roman Männerferien. Das Cover ist blau.

Männerferien

Leinen los für turbulente Tage auf hoher See. 

Herbert bucht mit seiner Freundin Anja eine romantische Kreuzfahrt. Doch es kommt anders als geplant.

Zum Buch
Pfeil rechts
Cover von Friedrich Kalpensteins Roman Das Leben ist kein Zweizeiler. Das Cover ist hellblau. Zu sehen ist ein Mann mit einem Laptop, ein Dackel und im Hintergrund die Skyline von München.

Das Leben ist kein Zweizeiler

Alexander ist Autor und geschieden. Gemeinsam mit seinem Rauhaardackel Leo wohnt er in München. Seit seinem Bestseller hindert ihn eine Schreibblockade, an diesen Erfolg anzuknüpfen.

Zum Buch
Pfeil rechts
Cover von Friedrich Kalpensteins Roman Gruppentherapie. Ein Mann im Anzug ist zu sehen, der sein Hemd auseinanderzieht. Auf seinem Unterhemd ist der Titel des Buches zu sehen.

Gruppentherapie

Ben, dreißig Jahre alt, ist Architekt. Nachdem er sich in München mit seinem eigenen Architekturbüro finanziell übernommen hat, löst sich sein gesamtes Investment in Luft auf – und damit auch seine Selbstständigkeit.

Zum Buch
Pfeil rechts

Gerne mehr davon!

Alle Romane und Hörbücher von Friedrich Kalpenstein finden Sie hier:

Alle meine Werke
Pfeil rechts